Astitvam

Workshop "Durch Achtsamkeit mehr (er)leben" (mit Nina)

Workshop mit Nina Speyer am 27. und 28. Januar 2018

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt,
wandelt sie es um und heilt es.“ ~ Thich Nhat Hanh

2 Tage (Samstag von 9:30-12:30 Uhr und 14:00-17:00 Uhr
                Sonntag von 9:30-13:30 Uhr)

Die Zeit eilt uns davon und wir ihr hinterher. Es gibt so viele ToDo-Listen, so vieles, das sofort unsere Aufmerksamkeit und
Bearbeitung einfordert, so viele lose Enden, die uns immer mehr von uns selbst (von unserem Selbst) entfernen. Auf Dauer
verlieren wir dadurch das Gefühl für uns und unsere Bedürfnisse und werden unglücklich, vielleicht sogar krank. Achtsamkeit
ist ein natürliches Mittel gegen den Alltagsstress, indem sie uns zum aktuellen, realen Moment zurück bringt.
So bekommen wir viele Glücksmomente geschenkt, da wir das Schöne wieder intensiver erleben; wir merken aber auch
schneller, wann es uns nicht gut geht und wir für uns sorgen müssen. Achtsamkeit lässt uns körperlich, emotional und mental
heilen, da wir durch sie die Ursache für unser Leid (z.B. ungesunde Automatismen) erkennen können.

Die Zeit verlangsamt sich gefühlt, wir treffen bewusste Entscheidungen und kommen so wieder bei uns selbst
und in unserem Leben an.

In diesem Workshop lernst Du, wie man zunächst Achtsamkeit für sich im „geschützten Raum“ übt.
Dazu gehören: Meditationen im Sitzen, im Liegen, in Bewegung, Atemtechniken, Yoga und ein theoretisch-philosophischer Teil,
der Dir hilft, eine stabile Basis für die Umsetzung der Achtsamkeit im Alltag – während all der Ablenkungen, unter Zeitdruck
und im „Autopiloten“ – aufzubauen.

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Für alle Yogaanfänger (mit Basiskenntnissen Yoga) und fortgeschrittenen YogiNis. Meditations-Erfahrung benötigst Du nicht, nur die Offenheit, Dich auf die Übungen einzulassen. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht sehr lange auf dem Boden sitzen kann, darf natürlich auf einem Stuhl Platz nehmen – bitte bei Anmeldung Bescheid sagen.

Preis: 120 € Frühbucherrabatt bis zum 31.12.2017
           140 € ab dem 01.01.2018

Bitte überweise den Betrag auf folgendes Konto. Mit Eingang der Zahlung ist der Platz gesichert:

DE 33 4166 0124 0107 5848 00    Volksbank Beckum


Rücktritt vom Seminar:

Die Erstattungen bei Rücktritt verlaufen wie folgt:

meldest du dich     bis 4 Wochen vorher ab, erstatten wir 100%.
                              bis 2 Wochen vorher ab, erstatten wir   80%.
                              bis 1 Woche vorher ab,   erstatten wir 50%.
bei Abmeldung danach ist leider keine Erstattung möglich.